Kurzfilme fr eine Handvoll Dollar

Diese Woche, am 18. Januar, beginnt in Park City, Utah, das Sundance Film Festival. Und unter anderem der Boston Herald berichtet, dass nahezu die Hlfte der dort gezeigten Kurzfilme bei iTunes (Music Store) verfgbar sein werden. Schon vorher waren die Filme immer als Stream auf der Internetseite des Festivals verfgbar. Diese Mglichkeit wird allerdings beibehalten. “Es scheint dort drauen einen Markt fr beides zu geben”, zitiert der Herald John Cooper, den Programmdirektor des Sundance Festivals. Plne, auch die in voller Lnge gedrehten Filme online anzubieten, gibt es bisher nicht. Eine Liste aller 2007 angesetzten Filme gibt es zum Beispiel hier.
Das Festival wurde im brigen 1978 unter dem Namen “Utah/US Film Festival” gestartet. 1985 bernahm das Sundance Institute schlielich die Leitung. Robert Redford hatte es vier Jahre vorher gegrndet. (Via extratexture)